Erfolgreiches Jahr der Jugendabteilung mit Abschlussfischen beendet

Junge Angler waren erfolgreich, Linus Nobis siegt beim Abschlussangeln

Die Jugend des ASV Legden konnte sich auch in diesem Jahr über guten Fischfang   freuen.
Die Jugendwarte Florian Blischke,Ralf Korten, Stefan Böckers und Yannik  Terfort hatten über das Jahr interesannte Termine für die Jugend vorbereitet.
Im Frühjahr startet das Jahr mit einen Besuch auf der Angelmesse in Lingen.Dort konnten die Jugendlichen einige interesanten Sachen für den Angelsport entdecken.
Im Juni hatten wir ein Nachtangeln am See des ASV Bchum. Der befreundete Verein stellte den Jugendlichen das Gewässer zur Verfügung.
Ende August fand eine Aalnacht an unserem Vereinsteich,zusammen mit den Petri Jüngern  aus Holtwick statt.

Beim Abschlussfischen an der Teichanlage Neue Mühle wurde der Vereinssieger der Junioren ermittelt.

Den ersten Platz belegte Linus Nobis(nicht auf dem Bild) dicht gefolgt von Martin Böckmann.
Platz drei belegte Leon Korten.
Bei einem Abschlussessen im Angelheim wurde das Fischen Revue passieren lassen und der Tag Klang gemütlich aus.

Die Jugenwarte freuen sich auf ein spannendes Jahr 2020. Interessierte Jugendliche sind jederzeit gerne willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.